Bundesweites Besuchsprogramm für getrennt lebende Väter und Mütter

"Hallo. Ich bin Maxi. Ich wohne in Berlin. Mit Mama und dem Fred, das ist Mamas Neuer. 
Mein Papa wohnt in München. Das ist schön. Aber doof. Weil München ist gaaaanz weit weg und die U-Bahn geht nicht bis München. - Ich vermiss meinen Papa..."

 

Übernachtungen am Wohnort Deines Kindes

Stell Dir vor: Einmal monatlich triffst Du Dich nach der Trennung mit Deinem Kind.

Du bezahlst eine weite Anreise. Und die Übernachtung im Hotel kostet sicher 50€.

 

Flechtwerk bietet Dir eine Alternative:

Ehrenamtliche Gastgeber laden Dich zum Übernachten am Wohnort von Deinem Kind ein.

Und die Verbindung zu Deinem Kind ist endlich unabhängig von Deinem Kontostand.

 

Hier findest Du weitere Informationen zu den Übernachtungsangeboten.

 

Spielräume am Wohnort Deines Kindes

Stell Dir vor: Es regnet und Du hast am Wohnort Deines Kindes kein Zuhause.

Bei Regen spielst Du mit Deinem Kind im Waschsalon, in der U-Bahn oder beim Bäcker.

 

Flechtwerk bietet Dir eine Alternative:

Im „Kinderzimmer auf Zeit“ kannst Du mit Deinem Kind am Wochenende in freistehenden Räumen eines örtlichen Kindergartens spielen, kuscheln und toben...

 

Hier findest Du weitere Informationen über die Kinderzimmer.

Umgangscoaching

Stell Dir vor: Du brauchst ein paar Ideen, wie Du über die weite Entfernung zu Deinem Kind vertraute Nähe aufbauen kannst. Die Erziehungsberatung an Deinem Wohnort ist für Dich nicht zuständig, weil Dein Kind in einer anderen Stadt lebt. Und wenn Du am Wochenende zu Deinem Kind anreist, hat die Beratungsstelle dort geschlossen.

 

Flechtwerk bietet Dir eine Alternative:

Dein Flechtwerk-Coach begleitet Dich mit einem individuellen pädagogischen Elterncoaching. Dabei berücksichtigen wir den besonderen Bedarf multilokaler Familien.

 

Hier findest Du weitere Informationen über unser Coaching.

 

Mach mit - als Vater oder Mutter!

 

Interessierte Väter oder Mütter melden sich für ein kostenfreies Info-Telefonat bei einer Fachkraft aus unserem Team an. In der Regel können wir innerhalb von 48 Stunden einen Termin anbieten.

 

Mach mit - als Gastgeber!

Private Gastgeber oder Organisationen können ihr Übernachtungs- bzw. Kinderzimmer-Angebot über das Anmeldeformular direkt in unsere Datenbank eintragen. Sobald wir eine passende Anfrage eines Vaters bzw. einer Mutter erhalten, melden wir uns.